Ratgeber · Tor

Gartentor befestigen an Mauer
und Wand – einfach erklärt

Gartentor Lucca in in pulverbeschichteter Ausführung und gerader Form

©ELEO: Die Gartentore von ELEO lassen sich schnell und einfach an Ihrer Mauer oder Hauswand befestigen.

Sie sind stolzer Besitzer eines neuen Gartentores aus Schmiedeeisen und möchten das Schmuckstück an einer Mauer oder Ihrer Hauswand befestigen? Wir erklären, wie Sie Schritt für Schritt vorgehen. Die Wandbefestigung Ihres Gartentores ist in der Regel schnell und einfach umgesetzt – spezielle Fachkenntnisse sind nicht erforderlich; ein wenig handwerkliches Geschick reicht aus.

Wenn Sie Ihr Tor bei ELEO Zaun bestellt haben, sind die nötigen Utensilien wie verstellbare Bänder und Augenschrauben im Lieferumfang enthalten. Um Ihr Gartentor zu befestigen, benötigen Sie zusätzlich folgendes Werkzeug:

  • Wasserwaage
  • Bohrmaschine mit Gewindeschneider
  • verzinkte Schrauben M8 x 25 mm
  • Dübel
  • Mundschutz und Schutzbrille

Gartentor an Mauer befestigen – so wird’s gemacht

Gartentor Lucca in pulverbeschichteter Ausführung Wandbefestigung

©ELEO: Unser Gartentor Lucca wurde hier mit verstellbaren Bändern und Befestigungsplatten an der Mauer angebracht.

Wenn Sie Ihr Gartentor mit verstellbaren Bändern und Befestigungsplatte anbringen möchten, gehen Sie in einfachen acht Schritten vor.

  1. Der erste Schritt zur Befestigung Ihres Gartentores beginnt damit, dass Sie das Tor auf den Boden legen und auf den oberen sowie unteren Zapfen die Augenschrauben aufstecken.
  2. Nun kommt die Wasserwaage zum Einsatz. Prüfen Sie, ob Ihr Gartentor an der Mauer gerade ausgerichtet ist.
  3. Markieren Sie anschließend mit einem Stift die Höhe der Augenschrauben, um zu wissen, wo Sie später die Bohrungen vornehmen müssen. Beachten Sie, dass die verstellbaren Bänder hier nur einseitig eingesetzt werden und so keine Markierung auf der gegenüberliegende Pfostenseite benötigt wird. Haben Sie die Bohrstellen markiert, können die Augenschrauben wieder vom Tor entfernt werden.
  4. Nun geht es ans Bohren. Wichtig ist, dass Sie den richtigen Bohraufsatz für Ihre Mauer verwenden. Steinbohrungen sind etwas trickreich, da es schnell zu großer Staub- und Splitterbildung kommen kann. Tragen Sie in jedem Fall einen Mundschutz und eine Schutzbrille. Für die Augenschrauben bohren Sie an der markierten Stellen Löcher mit einem Durchmesser von 18 – 20 mm.
  5. Drehen Sie jetzt die Kontermutter auf das Band und setzen Sie anschließen die Befestigungsplatte mittig in das vorgebohrte Loch. Markieren Sie nun an Ihrer Wand die notwendigen Löcher für Ihre Befestigungsplatte.
  6. Nun wird wieder gebohrt: Nehmen Sie an den markierten Stellen eine Bohrung von 6,5 – 6,8 mm sowie eine M8-Gewindebohrung vor.
  7. Nun setzen Sie die Dübel ein. Beachten Sie, dass Sie zum Untergrund passende Dübel verwenden, damit Ihr Tor sicher montiert werden kann. Am besten lassen Sie sich hierzu im Fachmarkt Ihres Vertrauens beraten.
  8. Die Befestigungsplatte wird zum Schluss mit den verzinkten Schrauben M8 x 25 mm befestigt.

Sollten Sie mit dem Gedanken spielen, Ihr Tor frei in Ihrem Garten platzieren zu wollen, so finden Sie in unserem weiterführenden Ratgeber alle Tipps und Hinweise wie Sie Ihr freistehendes Gartentor einbetonieren können. Viel Spaß beim Lesen!

Badge phone

Kostenlose Beratung

Buchen Sie Ihren individuellen Beratungstermin!
Jetzt vereinbaren

Gartentor an Hauswand befestigen – was Sie beachten müssen

Gartentor Aquila in pulverbeschichteter Ausführung mit Kreuzlilienspitze

©ELEO: Auch unser Gartentor Aquila eignet sich prima für die einseitige Befestigung an der Hauswand.

Wenn Ihr Gartentor einseitig an einer Hauswand befestigt werden soll, gilt es, eine grundlegende Frage vorab zu klären: Besteht Ihre Hauswand bzw. Fassade aus Klinker oder aus einem Wärmedämmverbundsystem?

Grünes Licht bei Klinkerfassade. Vorsicht bei Wärmedämmverbundsystem.

Ihr Haus verfügt über eine Klinkerfassade? Dann ist die Wandbefestigung des Gartentores problemlos möglich – folgen Sie einfach den oben beschriebenen sieben Schritten. Lediglich zur Wahl der passenden Dübel sollten Sie sich beraten lassen.

Wenn aber ein Wärmedämmverbundsystem vorliegt, sprechen Sie besser mit einem Fachmann über Ihr Projekt zur Gartentorbefestigung. So verschaffen Sie sich Gewissheit, dass Sie keine Schäden in den Schichten verursachen und Ihr Tor auch sicher befestigt werden kann.

Wie immer gilt:

Sollten Sie in einem Mietshaus oder einer Mietwohnung leben, holen Sie sich vorab in jedem Fall die Erlaubnis Ihres Vermieters ein, bevor Sie Ihr Gartentor an der Hauswand befestige.

Gartentor Lugano in unbeschichteter Ausführung mit Lilienspitze und Hespeneisen

©ELEO: Nahaufnahme unseres Gartentores Lugano mit Befestigung des Schließmechanismus an der Hauswand.

Gartentor befestigen – der Profi hilft gerne

Für den Fall, dass Sie Ihr Gartentor von ELEO Zaun nicht ohne professionelle Unterstützung an Mauer oder Hauswand befestigen möchten, stehen die ELEO Zaun-Fachleute für Sie bereit.

Wenden Sie sich jederzeit an den Kundenservice, den Sie telefonisch unter 09565 / 50917 0 oder per E-Mail an kundenservice@eleo-zaun.de erreichen.

Zudem können Sie auch einen spezialisierten Fachbetrieb zu Rate ziehen und die Montage professionell durchführen lassen. ELEO-Zaun empfiehlt Ihnen gerne einen passenden Montage-Partner für die Bereiche Zaun-, Tor-, und Geländermontage. Sprechen Sie uns einfach an.


Unsere Gartentore

  • vier Formen verfügbar Spitzen frei wählbar Beschichtung wählbar Ancona

    Ancona

    -10%
    ab 301,50 € / m ab 335,00 €
  • vier Formen verfügbar Spitzen frei wählbar Beschichtung wählbar Lucca

    Lucca

    ab 389,00 € / m
  • vier Formen verfügbar massive Vierkantstäbe Beschichtung wählbar Padua

    Padua

    ab 375,00 € / m
  • vier Formen verfügbar Spitzen frei wählbar Beschichtung wählbar Belluno

    Belluno

    -10%
    ab 310,50 € / m ab 345,00 €
  • vier Formen verfügbar Spitzen frei wählbar Beschichtung wählbar Lugano

    Lugano

    -10%
    ab 359,10 € / m ab 399,00 €
  • vier Formen verfügbar massive Vierkantstäbe Beschichtung wählbar Perugia

    Perugia

    ab 409,00 € / m
  • vier Formen verfügbar Spitzen frei wählbar Beschichtung wählbar Aquila

    Aquila

    ab 395,00 € / m
  • vier Formen verfügbar massive Vierkantstäbe Beschichtung wählbar Modena

    Modena

    ab 569,00 € / m

Autor/in

Arthur Keksel

Autor/in

Arthur Keksel

Mehr erfahren
facebookfacebookinstagraminstagram hoveryoutubeyoutube hoverpinterestpinterest hover